Ruderbundesliga Kassel

18. JUNI 2022

Ruderbundesliga Kassel

18. JUNI 2022

Zum Care-Paket für Teilnehmende

Wer organisiert den Renntag in Kassel?
– Der Kasseler Regattaverein

Der Kasseler Regattaverein organisiert seit 1934 Veranstaltungen rund um den Rudersport in Kassel. Von Kinderregatten über Breitensport- bis hin zu Meisterschaftsregatten wurden in den letzten Jahren viele erfolgreiche Regatten ausgetragen.

Wir, das Team des Kasseler Regattavereins besteht aus jungen, engagierten Ehrenamtlichen, die gemeinsam den Rudersport attraktiv mit gestalten möchten. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Regatten attraktiv, nachhaltig und innovativ zu gestalten und immer wieder neue Ideen umzusetzen.

Was ist die Ruderbundesliga?

Die Ruderbundesliga ist die größte und stärkste Sprintliga der Welt. Auf der 350 Meter-Strecke messen sich die Teams in spektakulären Achterrennen. Wir freuen uns alle Teams bei uns in Kassel begrüßen zu dürfen. 

In der Saison 2022 werden sich 28 Teams (9 Frauen- und 19 Männerachter) in 60 Sekunden mit Vollgas spannende Kopf an Kopf Rennen liefern. Zuschauer*innen können sich dieses Event mitten in Kassel vom Fuldauferweg aus anschauen. Auf Höhe des WVC Kassel gibt es ein großes Veranstaltungsgelände mit Rahmenprogramm für Groß und Klein, sowie ein gastronomisches Angebot. Genießt bei gutem Essen und einem kühlen Getränk, direkt aus unserem Regatta-Biergarten mit dem besten Blick auf die Strecke, Spannung und Action.

Informationen für unser Team

Vielen Dank, dass Ihr alle dabei seid. Das gesamte Team besteht aus 50 Menschen und ohne so viel gemeinsames Engagement könnte die Ruderbundesliga in Kassel nicht in diesem Umfang stattfinden. 

Unser Kernteam besteht aus 8 Leuten und wir haben versucht alles so gut wie möglich vorzubereiten und ein gutes Grundgerüst zu erstellen, damit am Wochenende ein reibungsloser Ablauf funktionieren kann. Ob das klappt, werden wir dann sehen 😉

Wir, bzw. der Kasseler Regattaverein als ausrichtender Verein bekommt keine Meldegelder oder Lizenzgebühren der Vereine. Deshalb müssen wir die Veranstaltung mit all ihren Ausgaben, rein über Sponsoring und unsere angebotenen Leistungen (wie z.B. das gastronomische Angebot oder die AfterRowParty) finanzieren. Wir konnten einige Sponsoren für uns gewinnen und haben mit Piet einen professionellen Koch im Team, mit dem das gastronomische Angebot eine super Qualität haben wird. 

Da wir selber alle mal aktiv gerudert sind und wissen wie viel Spaß man auf Regatten haben kann und wie schön auch das Drumherum ist, möchten wir nicht nur die Fulda und das absoluten Minimum an “Drumherum” zur Verfügung stellen, sondern ein ganz besonderes Wochenende für alle Beteiligten schaffen.

Der Ablauf für das Wochenende ist folgender:

Freitag:

Anreise der Teams ab 15 Uhr

Pastaparty 18.00 Uhr – 22.00 Uhr

Samstag:

Frühstück 6.30 Uhr – 10.00 Uhr

Rennen zwischen 9.30 Uhr – 17.45 Uhr

Siegerehrung 18.15 Uhr – 18.50 Uhr

Flunkygrill ab 20 Uhr

AfterRowParty ab 22 Uhr

Hier findet ihr einen Lageplan, es wäre super wenn ihr euch ungefähr den Ablauf merkt und auch schaut wo was zu finden ist, damit wir alle als Ansprechpartner*innen auf dem Gelände zur Verfügung stehen und weiterhelfen können. 
Ansonsten könnt ihr bei Fragen immer Sammy anrufen (017657633831) oder jemanden aus dem Kernteam ansprechen, wenn ihr jemanden seht. 

 

Ihr bekommt am Samstag für den gesamten Tag jede*r einen 20 € Verzehrbon und ein Einlassbändchen für den Grillend, sowie die AfterRowParty. Das Bändchen für die AfterRowParty gibt es leider nur für alle über 18 Jahren und für alle zwischen 16 – 18 Jahren, die einen ausgefüllten “Muttizettel” dabei haben. 

 

Wenn ihr noch Fragen habt meldet euch gerne!

Wir freuen uns sehr auf das Wochenende mit euch allen.

 

Viele Grüße

 

Valentin, Hannes, Julia, Pia, Max, Daniel, Julian und Sammy

Was ist die Ruderbundesliga?

Die Ruderbundesliga ist die größte und stärkste Sprintliga der Welt. Auf der 350 Meter-Strecke messen sich die Teams in spektakulären Achterrennen. Wir freuen uns alle Teams bei uns in Kassel begrüßen zu dürfen. 

In der Saison 2022 werden sich 28 Teams (9 Frauen- und 19 Männerachter) in 60 Sekunden mit Vollgas spannende Kopf an Kopf Rennen liefern. Zuschauer*innen können sich dieses Event mitten in Kassel vom Fuldauferweg aus anschauen. Auf Höhe des WVC Kassel gibt es ein großes Veranstaltungsgelände mit Rahmenprogramm für Groß und Klein, sowie ein gastronomisches Angebot. Genießt bei gutem Essen und einem kühlen Getränk, direkt aus unserem Regatta-Biergarten mit dem besten Blick auf die Strecke, Spannung und Action.

Wer Organisiert den Renntag in Kassel?
– Der Kasseler Regattaverein

Der Kasseler Regattaverein organisiert seit 1934 Veranstaltungen rund um den Rudersport in Kassel. Von Kinderregatten über Breitensport- bis hin zu Meisterschaftsregatten wurden in den letzten Jahren viele erfolgreiche Regatten ausgetragen.

Wir, das Team des Kasseler Regattavereins besteht aus jungen, engagierten Ehrenamtlichen, die gemeinsam den Rudersport attraktiv mit gestalten möchten. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Regatten attraktiv, nachhaltig und innovativ zu gestalten und immer wieder neue Ideen umzusetzen.

Informationen zum Renntag in Kassel

Informationen für Besucher*innen
  • Lageplan
  • Gastronomisches Angebot
  • Rahmenprogramm
Werde Teil des Teams